Beverly Lewis: Die Erlösung der Sarah Cain | Amisch Bücher

Die Erlösung der Sarah Cain, von der Erfolgsautorin Beverly Lewis, ist die Geschichte einer jungen Frau, die den Sinn des Lebens noch nicht gefunden hat. Sarahs Schwester hat sich schon vor Jahren für das einfache Leben der Amisch entschieden. Es ist nicht so, dass Sie keine Wahl gehabt hätte. Sarah und Ivy sind nicht in die Amischgemeinschaft hineingeboren worden. Umso schwerer fällt es Sarah jetzt, Ihr modernes und luxuriöses Leben aufzugeben, um sich nach dem Tod Ihrer Schwester um Ihre Kinder zu kümmern. Was hat Ivy sich nur dabei gedacht, als sie Sarah zum Vormund über Ihre Kinder ernannt hat? Wollte sie auch noch nach Ihrem Tod über Ihr Leben bestimmen? Immerhin warten fünf Kinder darauf, dass Ihre Tante Sarah kommt. Sarah entschließt sich, schweren Herzens, doch noch nach Lancaster County zu reisen. Allerdings ist da noch Bryan. Was ist es nur, dass ihn immer wieder zu Ihr zieht? Ist sie nicht mit Reichtum und Ihrer Karriere vollkommen ausgefüllt? Die Kinder Ihrer verstorbenen Schwester rufen in Sarah Gefühle hervor, die sie lange unterdrückt hatte. Wird sie sich der Verantwortung stellen und erkennen, was im Leben wirklich zählt? Beverly Lewis veröffentlichte das Buch im Jahr 2000, mit dem Originaltitel: „The Redemption of  Sarah Cain“. 2002 erschien es erstmals in deutscher Ausgabe vom Verlag „Francke“. Erhältlich ist das Buch z.B....

Beverly Lewis: Was auch geschehen mag Band 1-3 | Amisch

Spannend beginnt das erste Band der Autorin Beverly Lewis auch diesmal: „Was auch geschehen mag„. Katie Lapp ist in Hickory Hollow, Pennsylvania, zu Hause, wo sie die Traditionen und der Glaube der Amsich begleiten. Eines Tages entdeckt Katie auf dem Dachboden Ihrer Eltern ein Säuglingskleid aus feinstem Satin. Sofort weiß sie, dass es irgendwas mit diesem Kleid auf sich hat, denn solche Eitelen Dinge sind in der Gemeinschaft verboten. Gerade als Katie heiraten möchte, erzählen Ihre Eltern Ihr eine unfassbare Geschichte. Sie fühlt sich verraten. Eine Sehnsucht erfüllt Katies Herz. „Kannst du mir vergeben“ ist das zweite Band der Roman Reihe. Katie macht sich auf die Suche nach Ihrer wahren Identität. Doch die „Englische“ Welt ist anders, als Katie sich das vorgestellt hat. Wie soll sie hier Ihre leibliche Mutter finden? Und was ist mit Daniel, Ihrer Jugendliebe, der nach Ihr sucht? Beverly Lewis schließt die Bänderreihe mit dem Buch: „Werden wir uns finden“. Katie lebt in der Villa Ihrer Mutter und nichts erinnert mehr an die einst Amische Katie. Sie genießt den Luxus und die Bequemlichkeiten. Richtig glücklich ist Katie aber nicht. Sie vermisst Ihre beste Freundin Maria und Ihre sorglosen Tage. Und dann ist da noch der sympathische Künstler, aber auch Daniel will sie zurückgewinnen. Für welches Leben wird Katie sich nun...

Beverly Lewis: Unter dem Mantel des Schweigens | Amisch Bücher

Ich stell euch heute ein Buch vor, dass gerade frisch am Anfang des Jahres erschienen ist. „Unter dem Mantel des Schweigens“ ist das erste Band von der Autorin Beverly Lewis. Band 2 und 3 werden voraussichtlich Ende 2011 und im Frühjahr 2012 folgen. Der Originaltitel des Buches lautet „The Secret“. Beverly Lewis schreibt hier über eine Amischfamilie, die eine Schafzucht betreibt. Letti Byler und ihre beiden Töchter Grace und Mandy kümmern sich um den Haushalt, der viel Arbeit mit sich bringt. Das Familienoberhaupt Judah Byler betreibt die Schafzucht, dabei helfen ihm seine beiden Söhne. Die Töchter sind in dem Alter, wo sie eine Familie gründen möchten und machen bereits Pläne für die Zukunft. Doch plötzlich ändert sich alles: Letti verlässt Hals über Kopf  Ihre Familie und die Amischgemeinschaft. Was hat der Abschiedsbrief, den sie Ihrer Familie hinterlässt, nur zu bedeuten? Die Mutter hat in letzter Zeit so traurig und unruhig gewirkt. Wie konnte sie Ihnen das antun? Grace macht sich auf die Suche und entdeckt immer mehr von einem lang gehüteten Familiengeheimnis. Die Schriftstellerin Beverly Lewis hat bereits fast 30 Bücher in Amerika veröffentlicht und wurde sogar mit mehreren Awards ausgezeichnet. Dazu gehören auch viele Kinderbücher. Vor Ihrer Zeit als erfolgreiche Buchautorin hat Beverly Lewis als Lehrerin gearbeitet. Inzwischen lebt die Autorin in Colorado, USA. Sie ist verheiratet und hat 3 Kinder. Ihr Buch lässt sich z.B. bei Amazon...

Wanda E. Brustetter: Annas Geheimnis I Band 1-3

Die Autorin Wanda E. Brunstetter berichtet auch in Ihrer nächsten Triologie, über eine spannende Geschichte. Mit „Anna Geheimnis“ beginnt das erste Band: Anna kehrt nach einer langen Zeit bei den Englischen zurück zu Ihren Amisch Wurzeln. Sie lässt sich taufen und verliebt sich in Cleon. Ihre Liebe wächst von Tag zu Tag mehr, doch Anna verbirgt ein Geheimnis. Und dann taucht da noch Gary Walker auf, den sie aus Ihrer Rumspringe-Zeit kennt. Will er sich an Ihrer Familie rächen? „Ruth Traum vom Leben“ beginnt damit, dass Ruth sich nichts sehnlicher wünscht, als Martins Frau zu werden. Sie möchte Hausfrau und Mutter sein. Doch es scheint immer noch so, als ob es jemand auf Ihre Familie abgesehen hat. Plötzlich geschieht etwas, dass Ruths Glauben infrage stellt. Völlig verzweifelt versucht sie Ihren Platz in der Gemeinschaft zu finden und Ihrem Leben wieder einen Sinn zu geben. Und so endet das letzte Band der Autorin Wanda E. Brunstetter: „Marthas Sehnsucht„. Martha will endlich etwas gegen die Anschläge auf Ihre Familie unternehmen. Sie möchte Luke, für den sich heimlich Gefühle hegt, von den ganzen Anklagen entlasten. Dabei stößt sie auf Hindernisse und begibt sich selber in Gefahr. Kann Marthas Familie bald wieder in Frieden leben, oder werden sie gezwungen sein...

Austritt aus der Amischgemeinschaft

Wie in allen Religionen gibt es auch unter den Amisch Leute, die das gewohnte Leben und den Glauben der Amisch nicht teilen  möchten. Wenn dies geschieht, geht ein noch nicht getauftes Mitglied der Amisch, raus in die Welt, um von den strengen Regeln wegzukommen. Man darf  ohne  jeden Vorbehalt zurückkommen und sich taufen lassen. Die Sache sieht allerdings schon ganz anders aus,wenn ein getauftes Mitglied der Amisch beschliesst, die Gemeinschaft zu verlassen. Es kommt durchaus vor, dass der eine oder andere Amisch sich zum Besispiel  den Mennoniten anschliesst. Nicht selten passiert, dass ein Amisch in einen weniger konservativen Amisch Bezirk wechselt. Das heißt, er zieht das Leben der New Order Amish vor. Leben mit den Konsequenzen Wenn ein Amisch sich zu einem Austritt entscheidet, wird das von den Amisch als vollkommene Abwendung von der Gemeinschaft und auch von Gott gesehen. Derjenige wird mit dem Bann belegt. Das heißt: Keinen Kontakt zu Freunden oder Familienangehörigen. Kein Recht auf Besuche. Der Bann darf nur von dem Bischof verhängt und somit auch wieder aufgehoben werden. Dazu ist nötig, dass der Gebannte vor die ganze Gemeinde tritt und sich für sein Verhalten entschuldigt, sozusagen die Beichte ablegt. Es folgt eine „Probezeit“, wo der zurückgekehrte genau beobachtet wird. Er hat sich an strenge Abmachungen zu halten und darf sich nichts zu schulden kommen lassen. Hat er diese Prüfung erfolgreich bestanden, darf er wieder als vollwertiges Mitglied der Amisch angesehen...

Wanda E. Brunstetter: Die Tochter des Kaufmanns I Band 1-3

Die Triologie von Wanda E. Brunstetter, beginnt mit dem Band „Die Tochter des Kaufmanns“. Naomi ist die älteste Tochter einer Großfamilie in Pennsylvania. Sie führt ein ruhiges Leben in der Amsichgemeinschaft, als plötzlich ihre Mutter stirbt. Von einem Tag auf den anderen muss Naomi für Ihren Vater und die jüngeren Geschwister sorgen. Dazu kommt noch die Arbeit in dem Laden ihres Vaters, der wenig nette Worte für Naomi übrig hat. Eines Tages ist Naomi so überfordert, das Ihr ein schlimmer Fehler unterläuft. Ihre Welt bricht nun vollkommen zusammmen. Im zweiten Band von der Autorin Wanda E. Brunstetter „Die Tochter der Quillterin“ , tritt Abby in das Leben von Naomis  Familie. Sie kommt nach Pennsylvania, um Ihrer schwangeren Mutter unter die Arme zu greifen. Doch sie bleibt länger als erwartet und Abbys Verlobter, den sie zurückgelassen hat, fühlt sich immer mehr von ihr vergessen. Bei der vielen Arbeit im Quilltladen und im Haushalt hat Abby wenig Zeit über ihre bevorstehende Hochzeit nachzudenken. Als sie endlich nach Hause reisen möchte, bekommt Abby eine Nachricht, die alles verändert. Das Dritte und somit letzte Band „Die Tochter des Bischofs“, beginnt damit, dass Leona ihre Tätigkeit als Lehrerin aufgeben möchte. Ihre Hochzeit steht bevor und sie möchte ganz Hausfrau sein. Doch es kommt alles anders: Ihr Verlobter kommt ums Leben. Leona ist verzweifelt und weiß nicht mehr weiter, als der Englische Jimmy in ihr Leben tritt. Er ist nach Pennsylvania gekommen um seine leiblichen Eltern zu suchen. Gibt es eine gemeinsame Zukunft für die beiden? Auch diese spannenden Romane findet ihr bei...

Pennsylvania Dutch Hühnereintopf | Amische Rezepte

Die Amisch essen gerne deftig und viel. Vor allem die Männer der Familien, die den ganzen Tag auf den Feldern arbeiten, kommen mit großem Appetit nach Hause. Da sind sie wohl mit einem Salat nicht ganz zufrieden zu stellen. Deshalb gibt es  Fleischgerichte, in großen Mengen. Dazu wird ein Nachtisch serviert, zum Beispiel Strudel oder selbstgemachter Pudding. Hier ist ein weiteres, leckeres Rezept der Amisch-Küche zum selber nachkochen. Dazu braucht ihr folgendes: 200 g Sellerie 200 g Mais 150 g Suppennudeln 1/2 l Hühnerbrühe 400 g Hühnerfleisch 2 EL gehackte Petersilie Zuerst den Sellerie würfeln. Das Hühnerfleisch in 1/2 Liter Wasser kochen, bis es gar ist. Dann das Fleisch aus dem Topf nehmen. Den Mais, Sellerie und die Nudeln in die Hühnerbrühe geben und anschließend 10 Minuten köcheln lassen. Nachdem das Hühnerfleisch etwas abgekühlt ist, nun in mundgerechte Stücke schneiden und mit den anderen Zutaten 20 Minuten kochen lassen. Zum Schluss noch mit Petersilie bestreuen, fertig. Auch dieses Gericht schmeckt gut und ist nicht sehr Zeitaufwendig. Ich wünsche Guten...